Wall Street tiefer im Minus - Dow stürzt um 550 Punkte ab

Tuesday, 28. September 2021 18:54

Die Aktien der wichtigsten Börsenindizes in den Vereinigten Staaten beschleunigten ihre Verluste angesichts der wachsenden Besorgnis, die durch den Anstieg der US-Anleiherenditen und die Probleme mit der Staatsverschuldung des Landes ausgelöst wurde.

Der Mehrheitsführer im US-Repräsentantenhaus, Steny Hoyer, erklärte, dass das Unterhaus des Kongresses die Anhebung der Schuldenobergrenze möglicherweise schon heute zur Abstimmung bringen wird. Der Mehrheitsführer im US-Senat, Chuck Schumer, sagte, er werde den Senat um Zustimmung bitten, eine Abstimmung über Anhebung der Schuldenobergrenze mit einer einfachen Mehrheit abzuhalten, anstatt der traditionell erforderlichen 60 Stimmen.

Der Dow Jones fiel um 1,6 % beziehungsweise 558 Punkte (Stand: 12:53 Uhr ET), während der Nasdaq100 eine Minute später um 2,81 % beziehungsweise 427 Punkte nachgab. Der S&P 500 sank um 2,06 % (Stand: 12:54 Uhr ET).

Der Euro gab gegenüber dem US-Dollar um 0,1 % nach und notierte bei $1,16836 (Stand: 12:57 Uhr ET).

Related Links: 
Author:
Breaking the News / ZA