Aktien New York: Dow leicht im Minus - Halbleiterbranche an der Nasdaq schwach

Thursday, 16. September 2021 16:00

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach der Kurserholung am Vortag hat sich am Donnerstag im frühen Handel an der Wall Street nicht viel getan. Der Dow Jones Industrial trat mit einem Minus von 0,07 Prozent auf 34 789 Punkten auf der Stelle. Auch eine ganze Reihe von Konjunkturdaten konnte den Börsen zunächst keinen entscheidenden Impuls geben. Der marktbreite S&P 500 lag mit 0,28 Prozent im Minus bei 4468 Zählern.

An der technologielastigen Nasdaq-Börse überwogen die Verluste. Der Auswahlindex Nasdaq 100 gab um 0,62 Prozent auf 15 408 Punkte nach. Hier belasteten vor allem die Kursverluste von Firmen aus der Halbleiterbranche wie den auch in New York notierten Niederländern von ASML sowie von den US-Konzernen AMD , Micron Technology und Applied Materials ./bek/men

 ISIN  US2605661048  US6311011026  US78378X1072

AXC0256 2021-09-16/16:00

Related Links: ASML Holding N.V.Advanced Micro Devices Inc.Applied Materials Inc.
Author:
dpa-AFX
Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.