SNB und SIX lancieren „Secure Swiss Finance Network"

Thursday, 15. July 2021 08:39

Die SNB und SIX gaben am Donnerstag bekannt, dass sie das Kommunikationsnetzwerk "Secure Swiss Finance Network" (SSFN), um die Widerstandsfähigkeit des Finanzsystems gegen Cyberrisiken weiter zu erhöhen, lancieren.

Basis dieses Systems sei die an der ETH Zürich entwickelte SCION-Technologie, "die
es erlaubt, Kontrolle darüber zu bewahren, welche Parteien das Kommunikationsnetzwerk
nutzen dürfen und über welchen Pfad die Daten vom Sender zum Empfänger transportiert
werden." Die Beteiligung von mehreren Telekom-Gesellschaften wie Telekom, Sunrise UPC, Swisscom und SWITCH ermöglicht eine
erhöhte Resilienz und Flexibilität der Kommunikation innerhalb des Netzwerkverbunds.

Das SSFN wird voraussichtlich im November 2021 lanciert, vorerst parallel zum bereits bestehenden Kommunikationsdienst der SIX, so die Mitteilung.

Related Links: 
Author:
Breaking the News / TN