ANALYSE-FLASH: Morgan Stanley senkt Hella auf 'Underweight' - Ziel hoch

Friday, 15. January 2021 12:30

Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat Hella von "Equal-weight" auf "Underweight" abgestuft, das Kursziel aber von 40 auf 42 Euro angehoben. Ein Großteil der überdurchschnittlichen Kursentwicklung von Autozuliefer-Aktien im Zeitraum 2014 bis 2018 sowie ihre Bewertungsaufschläge auf die Aktien der Hersteller hätten sich inzwischen umgekehrt, schrieb Analystin Victoria Greer in einer am Freitag vorliegenden Studie. Dies reflektiere ihre strukturellen Bedenken. Die Titel eigneten sich eher für den kurzfristigen Handel. Eine höhere Bewertung für Hella sei nicht mehr zu rechtfertigen./ajx/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.01.2021 / 04:00 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

 ISIN  DE000A13SX22

AXC0156 2021-01-15/12:30

Related Links: Hella GmbH & Co. KGaA
Author:
dpa-AFX Broker
Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.